09081–805 26 21

Bestattung in der grünen Kathedrale

Vom Rande des Nördlinger Rieskraters bietet sich den Besuchern ein berührend schöner Ausblick auf Schloss Baldern, bis weit hinein in die malerische Hügellandschaft von Bopfingen-Baldern. Seit Jahrhunderten ist der kathedralenhafte Buchenwald mit seinen naturnahen Wegen, seinen idyllischen Andachtsplätzen und Aussichtspunkten im Besitz der Familie zu Oettingen-Wallerstein, die sich voll und ganz dem Naturschutz und einer nachhaltigen Forstwirtschaft und Waldpflege verpflichtet hat. Der RUHEBAUM Wald Ostalb, nur unweit vom malerischen Jagsttal entfernt, ist trotz hervorragender Anbindung und Erreichbarkeit ein Ort der Ruhe und inneren Einkehr, weit weg von Alltagshektik, Lärm und Verkehr.

Tour buchen

Würde beginnt mit dem ersten Gespräch

Die Organisation der Bestattung erfolgt über das Ruhebaum Team, das auf Wunsch den ganzen Prozess unaufdringlich, mit viel Empathie und ohne falsche Pietät begleitet. Ein würdevoller Prozess beginnt bereits mit dem ersten Gespräch.

Transparenz und Ehrlichkeit

Ruhebaum bietet einen Ausweg, als ebenso einfache wie transparente Alternative zu den üblichen Beerdigungsfeiern und Zeremonien. Der Wald als friedliche Kulisse wird zum Umfeld für eine ganz persönliche und würdevolle Urnenbeisetzung.

Im Wald baden

Unsere Wälder sind Orte der Ruhe, der inneren Einkehr und Kraft. Hier können sich Seelen erholen, Erinnerungen lebendig werden und Wunden heilen. In unberührter Natur, mit naturbelassenen Wegen, schönen Aussichtspunkten und Bänken zum Verweilen, wartet auf die Besucher ein wahrhaft ganzheitliches Erlebnis.

Erkunden Sie den Ruhebaum Wald alleine oder in einer persönlichen Führung

Tour buchenRUHEBAUM erkunden360° Panorama Tour

Im Leben und darüber hinaus für Sie da

Wenn es der richtige Baum ist, werden Sie es wissen

Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Entscheidung und erkunden Sie den Wald mit einem unserer Ruhebaum Förster. Alternativ erkunden Sie den Ruhebaum Wald bei einem Spaziergang alleine.  Es gibt viele Wege, Ihren Baum zu finden, aber vielleicht findet er auch Sie …

Es ist Ihre Zeremonie

Wenn die Zeit kommt, sorgt unser RUHEBAUM Team dafür, dass alles so ist wie Sie es sich gewünscht haben. Sie bestimmen Art und Ablauf Ihrer Trauerfeier und wir begleiten Sie dabei. Es können sehr individuelle Varianten des Ablaufs in Betracht gezogen werden, von christlich-religiösen Ritualen bis hin zu ganz persönlichen Zeremonien, als würdevolle Begleitung der Urnenbeisetzung an Ihrem Ruhebaum.

Für die Zeit danach

Auch in der Zeit nach der Beisetzung steht Ihnen unser Ruhebaum Team weiterhin mit Rat und Tat zur Seite. Zusammen mit der Natur kümmern wir uns um die Pflege Ihres Baumes und unterstützen Ihre Familie und Freunde bei Fragen zu Anreise und Besuchen Ihrer letzten Ruhestätte.

Dokumente zum Download

RUHEBAUM Flyer

Herunterladen

RUHEBAUM Rundgang

Herunterladen

Wichtige Fragen

Wegbeschreibung:

  • Über die Bundesstraße 29 zwischen Aalen und Nördlingen.
  • Die Abfahrt Röttingen ist ausgeschildert.
  • In Röttingen, Kreuzung Kapellenweg /Schulstraße, der Markierung (rote Pfosten) folgen.

GPS Koordinaten: N48°53’20.3“ E10°16’38.4″

Anfahrt

Eine Info-Führung bei RUHEBAUM Harburg können Sie bequem online buchen:

  • Tragen Sie auf der Homepage über dem Button „Tour buchen“ Ihre E-Mail Adresse ein.
  • Bestätigen Sie das Kästchen mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten.
  •  Klicken Sie auf den Button „Tour buchen”.
  • Wählen Sie die Info-Führung und anschließend den Standort aus.
  • Danach entscheiden Sie sich für einen Termin.
  • Im Anschluss an Ihre Buchung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.

Bitte melden Sie sich online für eine Info-Führung an.

Ihre Daten werden in einer Teilnehmerliste geführt, so dass bei Bedarf Kontaktketten schnell erkannt werden können. Diese Daten werden nach vier Wochen gelöscht.

Bitte halten Sie den Abstand von 1,5m ein.

Sie möchten mehr erfahren?

Buchen Sie noch heute Ihre RUHEBAUM Tour.

Die RUHEBAUM Wälder werden seit Jahrhunderten vom Haus Wallerstein nachhaltig und naturnahe bewirtschaftet. Die RUHEBAUM Wälder werden nach hohen Qualitätsanforderungen ausgewählt und forstwirtschaftlich nicht mehr genutzt.