Zeit für einen neuen Weg.
Aus Waldruh wurde RUHEBAUM

Was und wer ist RUHEBAUM?

Die Fürst Wallerstein Unternehmen betreiben ihr Projekt Waldruh an mittlerweile drei Standorten schon seit mehreren Jahren.

Nun war es an der Zeit, noch einen Schritt weiter zu gehen.

Was ist unsere Mission?

RUHEBAUM ist viel mehr als eine Naturbestattung im Wald. Die Wallersteiner Ruhewälder verstehen sich als Ort der Begegnung und Erinnerung, der Erholung und Kontemplation.

Für die ganze Familie, aber auch für Freunde. Ein Platz für alle Generationen.

Ein Ort, an dem nicht nur die Trauer und der Tod Raum haben, sondern auch die Freude und das Leben.

Das ist unsere Vision

Einen gemeinsamen Ort zu schaffen, der die stetige Veränderung des Lebens und seine Anpassung an die Natur symbolisiert.

Der Wald, der Baum, als Statement des ewigen Kreislaufes, der noch Jahrhunderte nachwirkt.

Die wunderbare Bindung Mensch/Baum verinnerlichen. Die enge Bindung an einen persönlichen Platz – zu Lebzeiten und danach – ermöglichen.

In dieser schnelllebigen Welt sollen möglichst viele Menschen ein nachhaltiges Vermächtnis hinterlassen können.

Das meint RUHEBAUM.
Diesem höchstpersönlichen Bedürfnis wollen wir gerecht werden.

Das ist unser Credo

Frei nach Goethes Faust:

“Hier darf ich sein.”

So funktioniert es

Mit RUHEBAUM hinterlassen Sie der Nachwelt Ihr grünes Vermächtnis. Erfahren Sie hier, wie.

Lernen Sie uns kennen

Überzeugen Sie sich bei einer kostenlosen Führung.

Entweder in der Gruppe oder selbstverständlich auch individuell.

Buchen Sie hier Ihre Tour